Freitag, 20 Dezember 2013 13:10

Iceventure, Fraunhofer ICT und EES TUM setzen den Batteriestammtisch in 2014 fort

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nach dem großen Erfolg der ersten Edition wird das Netzwerktreffen für Interessierte an chemischen Energiespeichern, der Batteriestammtisch München, auch in 2014 mit nun vier Terminen und einem interessanten Programm fortgesetzt.

Iceventure ist wieder aktiv an der Organisation und thematischen Gestaltung beteiligt.

Der nächste Stammtisch wird am Donnerstag, den 16.01.2014 zu dem Thema "moderne Batterien - F&E Kompetenz in München" stattfinden.

Dort wird die Initiative noch einmal kurz vorgestellt. Dann folgen Fachvorträge von ausgesuchten Sprechern.

Vortragende sind

Dr. Kai-Christian Möller (Fraunhofer ICT - Projektgruppe Elektrochemische Speicher),

Prof. Dr.-Ing. Andreas Jossen (TU München – Lehrstuhl für Elektrische Energiespeichertechnik),

Dipl.-Ing. Jakob Kurfer (TU München - Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften und

Arnbjörn Eggerz (Iceventure).

Alle Informationen zur Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.iceseminars.eu/events/batteriestammtisch.html

Gelesen 5162 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 26 Dezember 2013 13:15
Dott. Arnbjörn Eggerz

A. Eggerz is entrepreneur and managing director of Iceventure.

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Back to top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.